Logo
Wohnhaus Aufa

Neubau eines Wohnhauses mit neun Wohneinheiten.Das Wohnhaus soll in geschlossener Bauweise errichtet werden. Es ist vorgesehen einen Keller mit Tiefgarage, ein Erdgeschoss, ein Obergeschoss und ein Dachgeschoss mit Maisonetten zu errichten. Die Einfahrt in die Tiefgarage erfolgt über eine Einfahrt entlang der linken Grundstücksgrenze. Der Durchgang zu den Eigen- und Gemeinschaftsgärten erfolgt über den hausinternen Flur. Je Geschoss werden zwei Wohneinheiten erschlossen. Der Flur (Erschließungszone) durchschneidet das Haus in Ost-West-Richtung, womit eine lichtdurchflutete Erschließungszone geschaffen wird. Durch die Flachdachbauweise entstehen großzügige Dachterrassen, welche von den jeweils zugeordneten Wohnungen zu nutzen sind.

Standort: 1230 Wien
Planung: 2006
Geschossanzahl:4
Nutzfläche:781 m²